Derzeit laufen noch die Erschließungsarbeiten der Telekom zur Erhöhung der DSL-Geschwindigkeit in der Stadt und in den Stadtteilen. Spätestens gegen Ende des Jahres sollen dann die neuen Bandbreiten überall zur Verfügung stehen.

Die CWG hat sich für den DSL-Ausbau stark gemacht und kann jetzt voller Stolz auf das Erreichte blicken. Wir freuen uns, dass Burgau weiter an Attraktivität gewinnt.

Wir dürfen uns aber damit nicht zurücklehnen, denn ein DSL-Ausbau wird erst dann endgültig abgeschlossen sein, wenn in jedes einzelne Haus eine FTTH-Glasfaserleitung (Fibre to the Home) verlegt ist. Nur zum Teil sind in Burgau solch qualitativ hochwertigen Anschlüsse vorhanden. Es wird also noch ein langer Weg sein, bis der endgütlige Ausbauzustand erreicht ist. Wir bleiben dran!

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Anbieter oder bei der Telekom im Internet unter www.telekom.de. Neukunden können sich telefonisch unter 0800/330 3000 an die Telekom wenden. Bestandskunden und Firmen können sich unter 0800/330 1300 telefonisch informieren.